Harry Potter Tour in London

Entdecken Sie Harry Potters magische Welt bei einer Harry Potter Tour in London

Eine Harry Potter Tour in London ist das ultimative Erlebnis für jeden Liebhaber der weltweit gefeierten Harry Potter Filme. Die Harry Potter Touren in London führen die Besucher zu einigen der ikonischen Orte aus den Filmen. Darunter der Bahnsteig 9 ¾, der Leadenhall Market, der Leaky Cauldron und vieles mehr. Wir zeigen Ihnen alle verfügbaren Ticketoptionen und erklären Ihnen, warum sich eine Harry Potter Tour London lohnt.

Die besten Tickets für eine Harry Potter Tour in London

Besucher haben mehr als eine Wahl, wenn es darum geht, ein Ticket für eine Harry Potter Tour in London auszuwählen. Geführte Touren bieten die Möglichkeit, wunderschöne Drehorte zu sehen und gleichzeitig aufschlussreiche Informationen über die Entstehung der Filme zu erhalten. In den Warner Bros Studios können Touristen die aufwendigen Kostüme der Filme entdecken. Die verschiedenen Ticketpakete ermöglichen es Ihnen, eine Tour zu wählen, die zu Ihrem Budget und Ihrer Zeit passt. Wenn Sie ein Ticket bevorzugen, das Transfers einschließt, sind auch hier mehrere verfügbar. Profitieren Sie bei einer Onlinebuchung von:

  • Garantiert beste Preise
  • Vermeiden Sie lange Warteschlangen vor Ort
  • Kostenlose Stornierung bis zu 24h im Voraus
  • Internationaler 24/7-Kundenservice
  • Tickets auf Ihrem Smartphone

Alle Harry Potter Touren in London auf einen Blick

  • Unsere Empfehlung
    Harry Potter Walking Tour in London

    Magisches London: Geführter Harry Potter Rundgang

    • ab 23,58 €, Dauer: 2.5 Stunden
    • Ein geführter Rundgang durch London
    • Besuch der Hogwarts-Häuser
    • Mit Harry-Potter-Quiz

    Diese magische Tour führt die Besucher zu einigen berühmten Orten in London. Neben den Schauplätzen der Harry-Potter-Szenen bekommen Sie die Southwark Cathedral, die Themse und den Winchester Palace zu sehen. Das Ticket beinhaltet nicht den Besuch der Warner Bros Studios. Ein Stopp im Warner Bros Shop bietet jedoch eine gute Gelegenheit, einige Souvenirs zu kaufen. Außerdem beinhaltet die Harry Potter Tour einen Besuch des Bahnsteigs 9¾ (King's Cross Station), wo der Hogwarts Express abgefahren ist.

  • Harry Potter Tour in London

    Harry Potter-Drehorte Tour

    • ab 33,01 €, Dauer: 3 Stunden
    • Rundgang zu den Harry Potter-Drehorten in London
    • Live-Guide auf Englisch
    • VOX-Headset

    Vom Leaky Cauldron bis zur Diagon Alley erkundet die Tour verschiedene Drehorte der Harry Potter-Filme. Die Touristen erfahren, wie einige dieser Orte der Autorin J. K. Rowling als Inspiration dienten. Während Sie den Harry-Potter-Spaziergang genießen, halten Sie an einigen der zentralen Attraktionen Londons wie der St. Paul's Cathedral, dem Trafalgar Square und Sir Francis Drakes weltberühmter Goldener Hinde.

  • Harry Potter Tour in London

    Harry-Potter-Wahrzeichen-Tour

    • ab 44,80 €, Dauer: 3 Stunden
    • Eine geführte Tour zu 8 Wahrzeichen, einschließlich Diagon Alley und Bahnsteig 9¾
    • Fotos auf Bahnsteig 9¾ plus eine Fahrt mit der imaginären Draisine
    • Englischer Live-Guide

    Dieses Ticket bietet eine 3-stündige Tour durch London. Sie bekommen hierbei  interessante Geschichten über die Entstehung der Filme zu hören. Bei einem Zwischenstopp im offiziellen Souvenirshop von Warner Bros können Sie sich mit Geschenken und Erinnerungsstücken an die Tour eindecken. Mehrere andere Londoner Attraktionen sind Teil der Tour. Beispielsweise das Shakespeare's Globe Theatre, die London Bridge und die Royal Exchange.

  • Harry Potter Bus Tour in London

    Harry Potter Bus Tour

    • ab 35,37 €, Dauer: 3 Stunden
    • Fahrt im klimatisierten Luxusbus
    • Tour zu den berühmten Harry Potter-Drehorten
    • Professioneller Reiseleiter

    Der Reiseleiter vermittelt faszinierende Fakten über die Filmdrehorte, um die Tour lebendiger zu gestalten. Dank des komfortablen und effizienten Transports müssen die Touristen nicht auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen. Die Tour führt Sie auf den Spuren von Harry, Hermine und Ron, die verschiedene Abenteuer erleben. Touristen können einen Blick auf den Eingang des "Zauberei-Ministeriums" werfen (Harry Potter und der Orden des Phönix). Die Tour verbindet Drehorte aus den Filmen mit realen Orten in London.

  • Harry Potter Studios

    Harry Potter Studio Tour

    • ab 104,93 €, Dauer: 7.5 Stunden
    • Eintrittskarte zu den Warner Bros Studios
    • Hin- und Rücktransport von London
    • Tour zu den wichtigsten Filmsets

    Der Bus holt Sie im Zentrum Londons ab und bringt Sie zu den Harry Potter Studios. Besichtigen Sie einige der wichtigsten Drehorte in der Harry-Potter-Diagon-Allee, während Sie sich mit lustigen Trivialitäten über die Filme beschäftigen. Am Bahnsteig 9 ¾ können Sie den Hogwarts Express erleben, mit einem Gepäckwagen posieren und Souvenirs mit Zugmotiven kaufen.

FAQS über Harry Potter-Touren in London

Die Harry Potter Tour in London ist eine beliebte Aktivität für Touristen in der britischen Hauptstadt. Aus diesem Grund sind ausverkaufte Touren keine Seltenheit, besonders in der touristischen Hochsaison. Wenn Sie die Tickets für die Harry Potter Tour in London online kaufen, können Sie sicher sein, dass Sie es rechtzeitig schaffen. Je nach Verfügbarkeit können Sie die Tickets für Wochenenden im Voraus reservieren. Der frühe Kauf von Tickets kann große Preisvorteile bieten. Außerdem können Sie von Frühbucher-Angeboten profitieren und die überhöhten Kosten von Last-Minute-Tickets vermeiden.

Touristen können Online-Tickets für Harry Potter Tours von überall auf der Welt kaufen. Dieser Vorteil ermöglicht es Ihnen, Ihre Reise zu planen, ohne Zeit oder Energie zu verschwenden. Bei der Planung einer Familien- oder Gruppenreise nehmen Online-Tickets einen Großteil des Planungsstresses ab. Solange der Käufer weiß, welche Tickets in Frage kommen, dauert es nur wenige Minuten, diese zu besorgen. Es gibt kein Warten auf einen Verkäufer an einem lokalen Stand, um zehn Tickets für die gesamte Gruppe auszudrucken.

Alle Details sind an einem Ort verfügbar, was es einfacher macht, etwas Passendes für jeden zu finden. Wenn Transfers erforderlich sind, können Sie die Transportarrangements bestätigen, bevor Sie zu Ihrer Tour anreisen. Die leicht zugänglichen Ticketinformationen reduzieren Buchungsfehler und Verwirrung für Käufer. Ein Ticketverkäufer kann auch Erfahrungsberichte auf der Plattform haben, die eine ausgezeichnete Quelle sind, wenn Sie versuchen, ein Harry Potter-Tour-Ticket auszuwählen.
Eine Harry Potter Tour in London bietet lebenslange Erinnerungen, die jeder Liebhaber der Fantasy-Filme in Ehren halten wird. Es dauerte zehn Jahre, um alle Harry-Potter-Filme zu drehen, und in den Warner Bros Studios in Leavesden fanden die meisten Dreharbeiten statt. Eine Harry Potter-Themen-Tour führt Sie zu einigen interessanten Orten wie dem Bahnsteig 93/4, wo der Hogwarts-Express hielt. Je nach Ticket können Sie Fotos machen und auf dem Bahnsteig posieren.

Studiobesucher können die Diagon Alley hinuntergehen, in der sich mehrere wichtige Schauplätze aus den Filmen befinden, wie Mr. Mopeppers Apotheke, Flourish & Blotts und die Gringotts Bank. Bei einem geführten Rundgang durch die Studios kann man verstehen, woher die Inspiration für all die akribischen Details in den Filmen kam. Lauschen Sie dem Führer, der Ihnen einige wenig bekannte Fakten über die Drehorte und die Entstehung von Harry Potter verrät.
Die Harry Potter Tour London Tickets bestimmen die Länge der Tour. Normalerweise dauert sie etwa eine bis drei Stunden. Beachten Sie, dass je mehr Sehenswürdigkeiten in der Tour enthalten sind, desto länger dauert sie.
Die Tour zu den Drehorten ist eine der besten Ticketoptionen für Touristen. Mit dieser Tour können Touristen in die bezaubernde Entdeckung einiger ikonischer Orte eintauchen. Gehen Sie durch die Straßen und besuchen Sie Orte, an denen sich der berühmteste fiktive Zauberer der Welt aufhielt. Das Ticket beinhaltet einen Live-Guide, der auf einige der Drehorte von wichtigen Szenen in den Filmen hinweisen wird.

Neben der Besichtigung von Orten, die Harry Potter besucht hat, erhalten Ticketinhaber eine abenteuerliche Tour durch die Hauptstadt. Der geführte Spaziergang wird Sie zu einigen prominenten Attraktionen in London führen. Sie können das London Eye sehen, die Themse bestaunen und über die Millennium Bridge laufen. Die Kombination von fiktiven und realen Attraktionen sorgt für ein außergewöhnliches Erlebnis. Erkunden Sie die Stadt und sehen Sie, was sie so lebendig macht. Natürlich hat eine Tour durch London nicht stattgefunden, wenn Sie keine Bilder haben, um es zu beweisen. Halten Sie für Fotos an verschiedenen Orten an.
Harry Potter Touren in London
© getyourguide.com

Zusätzliche Informationen zur Harry Potter Tour

Harry Potter ist eine Filmreihe, die auf den Büchern von J.K Rowling basiert und aus acht Spielfilmen besteht. Der erste Teil der Reihe ist Harry Potter und der Stein der Weisen, der 2001 veröffentlicht wurde. Es dauerte zehn Jahre, bis die Serie im Jahr 2011 mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 abgeschlossen wurde. Die Geschichte von Harry Potter folgt einem jungen Zauberer, der gegen verschiedene Feinde in der magischen Welt kämpft, vor allem gegen Lord Voldemort. Mit der Hilfe seiner Freunde, Hermine Granger und Ron Weasley, entdeckt Harry, was er tun kann und wie er seine Kräfte einsetzt.

Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson spielten die Rollen von Harry, Ron bzw. Hermine. Der erste Film wurde von der Kritik gelobt und war ein beeindruckender kommerzieller Erfolg, der das Tempo für den Rest der Serie vorgab. Ursprünglich wollte der damals gewählte Regisseur Steven Spielberg, dass die Filme als Animationen umgesetzt werden. Er verließ jedoch die Serie, und das Projekt rekrutierte andere Regisseure. Chris Columbus, Mike Newell, Alfonso Cuaron und David Yates sind die vier Regisseure, die verschiedene Teile des Projekts betreuten. Fünf der Filme der Harry-Potter-Franchise stehen in der Liste der 50 umsatzstärksten Filme aller Zeiten.

Harry Potter Studios in London
Der Hogwarts Express in den Harry Potter Studios.
© pixabay.com

Die Harry-Potter-Studios

Die Produktion für die Filme begann im September 2000 in den Leavesden Studios in Hertfordshire. Eines der ersten Sets für die Filme war die Große Halle, die einer der Hauptdrehorte ist. Die meisten der Sets in den Filmen waren Inspirationen aus Gegenden rund um London und dem Vereinigten Königreich. Die Halle der Christ Church in Oxford war zum Beispiel die Inspiration für die Great Hall. Viele der in den Filmen verwendeten Requisiten haben die Produktion überlebt und sind heute Teil der Ausstellungen am Harry Potter-Set.

Das Team, das für die Warner Bros. Studio Tour verantwortlich ist, wollte Originalgegenstände aus den Filmen haben, mit denen die Leute während der Touren eine Verbindung herstellen können. Die Studio Tour wurde im März 2012 eröffnet. Sie umfasst verschiedene erkennbare Drehorte aus dem Film. Besucher bekommen die Chance, die Kostüme zu sehen, die ihre Lieblingscharaktere trugen. Sie können durch die riesige Große Halle gehen, in der etwa 400 Kinder Platz fanden. Die Besucher können auch eine Anzeige der atemberaubenden Spezialeffekte genießen, die in den Filmen verwendet wurden. Wenn Sie die Harry Potter-Filme gesehen oder sogar die Bücher gelesen haben, dann ist die Harry Potter-Tour in London ein Muss.

Weitere Attraktionen in London